Campusfest

Lasst das Feiern beginnen! Das Campusfest feierte dieses Jahr seinen 10. Geburtstag. Ausgerichtet wird das Fest auf den Wiesen zwischen Universität und OTH. Organisator ist der Campus Regensburg e.V., der immer noch seiner ursprünglichen Idee des Festes „von Studierenden – für alle“ treu bleibt. Und so waren auch dieses Jahr zahlreiche Fachschaften und studentische Vereine dabei und boten den Besuchern Speisen und Getränke an. Wir, der IRM network e.V., waren auch mit dabei und verkauften Schoko-Früchte-Spieße. Das kulinarische Angebot reichte von traditioneller Rostbratwurst in der Semmel bis hin zu Ananas-Linsen-Curry. Daneben war auch für den süßen Gaumen ausreichend gesorgt.

An Getränken durfte es an diesem heißen Tag nicht mangeln und neben den zahlreichen Bierständen wurden ebenfalls Cocktails, Eistee und Kaffee jeweils „mit und ohne Schuss angeboten“. Eine rekordverdächtige Schlange bildete sich am Nachmittag vor dem Eisverkäufer.

Besucher saßen fröhlich im Gras zusammen, unterhielten sich, aßen und tranken, lauschten der Musik, die von drei Bühnen, Musikbühne, Kultur&Heavy und Hippiewiese schallte. Wie die Namen der Bühnen schon vermuten lassen, reichten die musikalischen Darbietungen von Death Metal bis hin zu treibenden Beats und modernem Indie-Pop und Funk. Daneben konnte man sich mittags beim AOK-Cup 2017, einem Fußball Turnier, sportlich betätigen oder an einer Vinyasa Yoga Stunde teilnehmen. Zu unterhalten wusste auch das Zauberduo Trillusion.

Nach dem das Campusfest bereits um 23 Uhr zu Ende ging, wurde in der Alten Mälze bei der anschließenden After-Party weiter getanzt und gefeiert.

Falls du Lust bekommen hast bei der Organisation des Campusfestes dabei zu sein, lädt dich der Campus Regensburg e.V. herzlich ein, beim nächsten Treffen dabei zu sein. Mehr Information findest du unter www.campus-regensburg.org oder www.facebook.com/campusregensburgev.


Autorin: Sonja Offinger, zum Campus Fest am 31.05.2017 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.