IRM Summer 2017 – Grillsession

Mit dem traditionellen Grillen ging der IRM Summer am Freitag, 9. Juni 2017, in seine dritte Runde. Bei bewölktem Himmel und schwülen Temperaturen fanden sich IRMler fast aller Semester sowie Alumni im Studentenhaus zu einem geselligen Abend zusammen. Der fehlende Sonnenschein konnte der guten Laune und der Vorfreude auf das größte IRM network Event des Read more about IRM Summer 2017 – Grillsession[…]

Und nach dem Bachelor? – Werdegang einer IRM-Absolventin

Diesmal im Spotlight: Daniela Hildebrand „Nach meinem B.A. Abschluss im zweiten IRM Jahrgang an der OTH habe ich einen Master of Laws (LL.M.) in International Law an der University of Edinburgh Law School angehängt. Meine Schwerpunktmodule waren International Law of the Sea, International Human Rights Law, Information: Control and Power, Corporate Law and Economics, Diplomatic Read more about Und nach dem Bachelor? – Werdegang einer IRM-Absolventin[…]

Dult is!

Ausflug zur Regensburger Maidult Ein wesentliches Highlight in Regensburg ist mit Sicherheit die Maidult. Die Dult hat schon eine lange Tradition und lässt sich bis ins 10. Jahrhundert zurückverfolgen. Um 1800 fanden die sogenannten „Jahrmärkte“ noch in der Nähe des Neupfarrplatzes statt. Spielbuden und Karusselle wurden als Attraktion für die Bürger aufgestellt. Im Laufe der Read more about Dult is![…]

Sicherheitspolitik und IT: Ein IRM Alumni erzählt vom Fachwechsel

Ich bin Sebastian und habe IRM 2015 abgeschlossen. Was ist seitdem aus mir geworden? Als sich meine Studienzeit in Regensburg dem Ende zuneigte, musste ich mich selbstredend für den weiteren Weg entscheiden. Für mich war klar, dass ich jedenfalls einen Master machen würde, da ein Bachelor nicht wirklich als akademischer Abschluss angesehen wird. Während dem Studiengang hatte ich meinen Interessensfokus auf Sicherheitspolitik gelegt. Mir gefiel vor allem die praktische Herangehensweise mit den Summer Schools und Übungen, die Prof. Bresinsky organisierte. Mir wurde aber bald klar, dass ein Master im Bereich Politik nicht in Frage käme.

[…]

Ein ehemaliger IRM network Vorstand berichtet

Liebe IRMs,
spätestens als ich gefragt wurde, auch ein paar Zeilen über meinen Weg nach dem Bachelor zu verfassen, ist mir aufgefallen, wie schnell die Zeit in Regensburg doch vergangen ist. Deswegen gleich vorne weg: Genießt jeden Tag in dieser wunderschönen Stadt, in unserem Studiengang, mit all den neuen liebgewonnenen Freunden. Denn dann werdet ihr alles mindestens in genauso guter Erinnerung behalten, wie ich…

[…]

Eine IRM-Pionierin erzählt

Elke Landstorfer war eine der Ersten, die IRM gewagt haben: Im Jahr 2009 begann sie ihren Bachelor an der OTH. Heute sagt sie, dass sie alles noch einmal genauso machen würde.

„Die Unsicherheit, wie es nach dem Studium weitergeht, kann ich ziemlich gut nachvollziehen: Ich war 2009 im allerersten IRM-Jahrgang. Glaubt mir, damals waren nicht nur wir Studenten oft verunsichert, auch für die Professoren war alles neu! Aber wenn ich jetzt zurückblicke auf meinen Werdegang, kann ich sagen: Ich würde alles noch einmal genauso machen. […]

1. Alumni Meet&Greet

19 November 2016, Samstagmorgen um 10:00 Uhr hoch zur OTH: mal wieder Ihako-Vorlesung. Aber NEIN (!!!) – diesmal nicht! Es findet das erste Alumni Meet&Greet des IRM-Studiengangs statt!!

Draußen ist es kalt und regnerisch: Da freut man sich auf ein warmes, gemütliches Plätzchen. Schön langsam trudelt einer nach dem anderen im Studhaus ein. Egal ob frischer Ersti oder Studiengangs-Pionier aus dem allerersten Jahrgang – alle sind vertreten. Man freut sich über altbekannte Gesichter und ist gespannt auf die „Neuen“. […]

IRM – the after story!

Die Antwort auf die Frage, was man damit werden kann…
„Was wird man eigentlich, wenn man dieses IRM studiert?“ – es gibt wohl keinen IRM- Studierenden, der diese Frage so oder so ähnlich nicht schon mal gestellt bekommen hat. Die passende Antwort hat auf die Schnelle kaum einer parat. Doch eigentlich kann man aus IRM wirklich alles machen, nur weiß man oft nicht, wo die Leute landen, was für Wege sie gehen, was eigentlich alles möglich ist. Deswegen sind die Alumni nun gefragt: Sie erzählen uns, was Spannendes aus den Ex-IRMlern geworden ist! […]

Post-IRM in Zahlen

Im Februar 2016 führte das IRM network anlässlich der Reakkreditierung des IRM-Studiengangs eine Umfrage unter seinen registrierten Alumni-Mitgliedern durch, um herauszufinden, wie es für die Befragten nach ihrem Bachelor-Abschluss in International Relations and Management weiter ging. Von 106 Absolvierten aus drei Jahrgängen haben 50 an der Befragung teilgenommen. Ein Großteil der IRM-Alumni entschieden sich nach Read more about Post-IRM in Zahlen[…]