IRM Summer-Spiele 2020

Am Samstag, den 18.7. war es endlich soweit – mit rund 50 Teilnehmern konnten wir in den diesjährigen IRM Summer starten. Aufgrund der Corona-Pandemie gestaltete sich dieser ein bisschen anders – aber es war trotzdem fast genau so schön wie die letzten Jahre.

Um 17 Uhr trafen sich die Teilnehmer aus vorwiegend dem zweiten und dem sechsten Semester bei der Sportgaststätte Schwabelweis e.V. im Osten Regensburgs, wo wir in einem abgetrennten Bereich des Biergartens gemeinsam den Abend genießen konnten. In einer entspannten Runde lernten sich die IRM 2er und IRM 6er kennen,  tauschten Erfahrungen über das Auslandsjahr aus und spielten zusammen. Ob Wikingerschach, Spikeball, Volleyball oder Kartenspiele, für jeden war etwas dabei. Dank der guten Bewirtung wurden wir zudem mit ausreichend Getränken und Pommes versorgt und so wurde der Abend zu einem vollen Erfolg.

Auch wenn der IRM Summer sehr anders war als wir es gewohnt sind, hatten wir trotzdem sehr viel Spaß und konnten die wichtigsten Sachen nichts desto trotz ausüben – nämlich Kontakte knüpfen, Erlebnisse austauschen und einen tollen Abend zusammen verbringen. Dabei waren selbst die Corona-Maßnahmen kein Hindernis, denn diese einzuhalten lag allen Teilnehmern am Herzen und verhinderten den Spaß in keiner Weise.


verfasst von Christina Radspieler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.