Offene Runden – Vereinsteams werben an, Neuzugänge schnuppern Vereinsluft

Zum Start ins Sommersemester haben in der Woche vom 20. bis 24. März 2017 die Offenen Runden der verschiedenen Teams des IRM network stattgefunden. Hierbei geht es für Neueinsteiger oder Zurückgekehrte darum, zu erfahren, wie die Sub-Teams des Vereins arbeiten und was alles ansteht. Dabei sind diese Zusammenkommen, auf denen man sich gemeinsam auf ein neues Semester einstellt, auch eine wunderbare Gelegenheit, herauszufinden, auf welches Team man wirklich Lust hat, um sich im Verein zu engagieren.

Hier einmal ein Überblick über die vier Teams:

Das Team Kreation beschäftigt sich mit allem, was Gestaltung oder Medien betrifft. Aufgaben wie Plakatdesign für Veranstaltungen oder das Gestalten und die Verwaltung der Website und des Intranets befinden sich unter den Fittichen von bis dato Teamleiter Tommy (IRM 8) und Stellvertreterin Lou (IRM 2). Auch beim Fotografieren auf Events mit anschließender Bildbearbeitung können sich die Teammitglieder austoben. In den letzten Semestern sind auch zunehmend kleine Videodrehs dazugekommen für die immer wieder fleißig an Konzepten und kreativen Ideen gebastelt wird.

Das Team Event plant und organisiert alle aufregenden und coolen Events, die das IRM network veranstaltet. Egal ob Vorträge jeglicher Art, Jahresfeier oder IRM network Summer – Interim-Teamleiterin Jennifer (IRM 2) ist mit ihrem Team das Standbein unseres Vereins – dank diverser Veranstaltungen wird der Austausch unter Studierenden und Alumni gefördert. Zudem eröffnen die Events Möglichkeiten, um mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft in Kontakt zu kommen. Im Sommersemester kann man sich jetzt bereits auf solche Highlights wie das Auslandsspeeddating am 2. Mai, einen kleinen IRM network Ausflug auf die Regensburger Maidult sowie einen Schokofrüchte-Stand auf dem Campusfest am 31. Mai freuen. Die Großveranstaltung des IRM network Summer vom 9. bis 11. Juni 2017 ist ebenfalls bereits in Planung, damit dann bei Grillen, Symposium, Donauschiffahrt und Alumni-Event auch alles perfekt abläuft.

Das Team Redaktion kümmert sich um alles, was Artikel, Websiteinhalte oder Jahresrückblicke angeht – hierrunter fällt auch der Newsletter, der wöchentlich an alle Mitglieder versendet wird, inklusive Instandhaltung der Karrierebörsen im Intranet. (Noch-) Teamleiterin Eva (IRM 2) und ihr Team informieren über die neusten News des network – nicht nur auf der Website, sondern auch via Facebook.

Das Team Finanzen betreut die Mitglieder sowie die Einnahmen und Ausgaben des Vereins. Sie arbeiten eng mit Team Event zusammen, wenn es darum geht Kostenkalkulationen für Events aufzustellen und rechnen anschließend auch ab. Dementsprechend sind sie unsere Liaison zur Bank. Wie einer unserer IRM-Professoren immer so schön sagt: Wenn du an Macht kommen willst, mach entweder die Agenda, oder die Finanzen!

Einen Überblick über alle Teams findet ihr auch hier!

Bei all den Teamtreffen sind die noch relativ neuen IRM 2er zum ersten Mal auf die Rückkehrer aus IRM 6 getroffen. In den Diskussionsrunden wurden Strukturen besprochen und Pläne geschmiedet für das kommende Sommersemester, unter anderem auch für den berühmten IRM network Summer! Die Teams verabschieden langsam die übrig gebliebenen IRM 8er und hoffen auf gute Teambildung und Zusammenarbeit zwischen IRM 2 und IRM 6. Denn wie jeder weiß – geteilte Arbeit ist halbe Arbeit und gemeinsame Freude ist doppelte Freude! In diesem Sinne – auf einen erfolgreichen und tollen Sommer!

Und an alle IRMs, die es nicht zu den offenen Runden geschafft haben: Man kann jederzeit noch zu den Teams dazustoßen! Alle Arbeitsgruppen können stets Unterstützung gebrauchen und freuen sich über neue Mitglieder. Außerdem sind für Redaktion und Event noch Posten als Teamleiter oder Stellvertreter frei. Einfach an die (bisherigen) Teamleiter oder den neuen Vorstand wenden!


Autorin: Eva Johannsen, zu den Offenen Runden von Team Event, Redaktion und Kreation in der Woche vom 20. bis 24. März 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.