IRM network im Vitaminrausch – Campusfest 2019

Was für ein Fest!

Der Sommer ist seit ein paar Tagen endlich in Regensburg eingetroffen und zeigt auch gleich so richtig was er kann: 30° (im Schatten), blauer Himmel und dieses ganz bestimmte Feeling in der Luft, auf das jeder so sehnsüchtig gewartet hat. Da kam das Campus-Highlight des Sommersemesters gerade richtig: Ja, genau, das Campusfest! Bereits morgens um 9:30 Uhr ging es los mit Weißbier, Weißwürsten und dazu passender Blaßmusik. Alle, denen das noch etwas zu früh war oder die doch noch die ein oder andere Vorlesung besuchen wollten, konnten dann ab 14 Uhr mit dem Bieryoga in das Geschehen einsteigen. Wem es bei 30° noch nicht zu warm war, hatte auch die Gelegenheit, sich beim Fußballtunier auszupowern. Manch andere versuchten stattdessen ein Plätzchen im Schatten unter den Bäumen zu ergattern, die im wahrsten Sinne des Wortes „heißbegehrt“ waren. Mit 3 verschiedenen Stages war musikalisch wieder für jeden Geschmack etwas dabei! Auch Poetry-Slam-Liebhaber kamen dieses Jahr nicht zu kurz. Und wer selbst einmal sein Talent unter Beweis stellen wollte, konnte sich auf der Slambühne am OTH-See austoben. 

Der Kreativität freien Lauf lassen konnte man auf der Electrowiese. Transition Town Regensburg bot getreu dem Motto „Reduce. Reuse. Recycle.“ Upcyclingsessions an.  Nicht zu vergessen bei all den vielen Attraktionen und Aktivitäten ist natürlich die kulinarische Versorgung mit leckerem Essen und viel kühlem Bier, oder dem ein oder anderen Cocktail. Für die optimale Erfrischung sorgte das IRM network mit fruchtigen Smoothies, je nach Wahl mit oder ohne Schuss 😉. 

Um zehn Uhr war es dann leider schon vorbei, doch in der Alten Mälzerei ging es gleich im Anschluss mit der Aftershowparty weiter. Alternativ nahmen noch einige Festivalbesucher*innen einen kleinen Spaziergang in die Altstadt auf sich, um dort den traumhaft schönen Tag ausklingen zu lassen! 

Vielen Dank an Campus e.V., dass sie auch in diesem Jahr wieder so ein tolles Festival auf die Beine gestellt haben. Ein großes Dankeschön gilt auch allen Helfern, die am IRM-Smoothie-Stand fleißig mitgeholfen haben!
Wir freuen uns auf nächstes Jahr!



Autorin: Sophie Heitzer, zum Campusfest 2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.